Öffnung verschiedener Einbahnstrassen für den Radverkehr auf Limpertsberg
 
Am 29. März 2007 wurden die Einbahnstrassen der Tempo 30 Zonen auf Limpertsberg für den Radverkehr in Gegenrichtung geöffnet.

Die LVI begrüsst diese Tatsache und hofft dass dieser Schritt zu weiteren Öffnungen von Einbahnstrassen in Luxemburg Stadt führt, wie dies im Radverkehrsplan vorgesehen ist.

Einbahnstrassen dürfen von Radfahrern dort im Gegenverkehr benutzt werden, wo diese klar ersichtlich mit einem entsprechenden Strassenschild gekennzeichnet sind.


» Foto-Galerie

» mehr zum Thema "Fahrradfahren gegen die Einbahnstrassenrichtung"
 

Zurück | Retour | Back
LVI Homepage